Ziele
Vertrautheit mit der Notenschrift, flüssiges Lesen von Violin- und Bassschlüssel
Grundkenntnisse in allgemeiner Musiklehre, Harmonielehre und Satztechnik
Grundfertigkeiten in Gehörbildung

Inhalte
Notenschrift: Lesefertigkeit im Violin- und Bassschlüssel, Metrum und Rhythmus
Notenschrift: Dynamik-, Tempo- und Artikulationsbezeichnungen
Musiklehre: Tonsystem, Naturtonreihe, Intervalle, Konsonanz und Dissonanz
Musiklehre: Tonleitern, Dur und Moll, leitereigene Dreiklänge und deren Umkehrungen
Harmonielehre: Tonarten, Grundfunktionen und Stufen, Quintenzirkel
Satztechnik: Grundlagen der Stimmführung, Bewegungsarten
Satztechnik: Grundlagen im Generalbass, einfache Kadenzen
Elementare Instrumentenkunde und Partiturkunde
Gehörbildung: Intervalle singen, benennen und notieren
Gehörbildung: Dur und Moll unterscheiden, Tonleitern singen und benennen
Gehörbildung: einfache Melodien und Rhythmen darstellen und notieren
Gehörbildung: Übungen zur Korrespondenz von Notenbild und Klang
Klavierpraxis: Tonleitern und Dreiklänge spielen
Klavierpraxis: einfache Kadenzen in Tonarten bis zu zwei Vorzeichen spielen
Klavierpraxis: übersichtliche Notenbilder am Klavier darstellen